Referenzen

Deutschland

Deutscher Alpenverein Sektion Prien
eMundo IT-Dienstleistungen, München
Hospizverein Ottobrunn
Internationaler Bund Südbayern, München
IBPro, München
istob Managementakademie, München
Landesjugendring Baden-Württemberg
MAN Diesel, Augsburg
MLLV, München
Münchner Insel, München
Pestalozzikita, Evang. Pfarramt Burghausen
Schwesternschaft München vom BRK

Italien/Südtirol

Agentur Helios, Bozen und München
Amt für deutsche und ladinische Berufsbildung, Bozen
Arche im KVW, Bozen
Bezirksgemeinschaft Eisacktal, Seeburg, Brixen
Bezirksgemeinschaft Eisacktal, Sozialdienste Klausen
Deutsches Schulamt, Bozen
Haus der Solidarität, Brixen
KVW Bozen
Nitz Engineering, Brixen
Organisation für Eine solidarische Welt, Brixen
Pädagogisches Beratungszentrum Bruneck
Pädagogisches Beratungszentrum Meran
Realgymnasium und Fachoberschule für Bauwesen, Bozen
Schulsprengel Mals
Südtiroler Bäuerinnenorganisation, Bozen
Urania Meran
Verband der Volkshochschulen Südtirols, Bozen
Weltläden Südtirol
ZeLIG Dokumentarfilmschule, Bozen

Österreich

eMundo, Salzburg
St. Virgil, Salzburg
Traunsteinapotheke, Gmunden

Einzelstimmen

> mehr

Führungskräfteschulung mittleres und Top-Management (mittelständischer Betrieb, 1000 Mitarbeite/innen, Weltmarktführer, Branche Maschinenbau)

“Der Inhalt hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Die Kernpunkte waren zu jedem Zeitpunk erkennbar. Es wurde immer darauf geachtet die Inhalte selbst zu empfangen anstatt sie nur vorgesagt zu bekommen.” M. P., Abteilungsleiter DV

“Für mich sind die erlernten Praktiken wertvolle Impulse, um meine Mitarbeiter zukünftig besser einschätzen und anleiten zu können.” G. N., Abteilungsleiter VK-Organisation

“Habe mir zum ersten Mal richtig Gedanken über das Thema „Führungskraft“ machen können. Einfache Werkzeuge, die man mit wenig Aufwand umsetzen kann.” M. M., Gruppenleiter DV

“Ich bin sehr positiv gestimmt und bin davon überzeugt, das ein- oder andere baldmöglichst umzusetzen.” W. K., Einkaufsleiter

“Dem Trainer ist es regelrecht gelungen, dem Seminar einen eigenen Spirit zu geben. Diese Kraft konnte man spüren. Ich habe schon mehrere ähnliche Seminare besucht. Ein solches Ergebnis hatte ich noch nie gespürt. Danke.” G. B., Betriebsleiter

“Die Art des Trainers ist nie Vorgabe, sondern immer Unterstützung. Er fordert nie einen Weg zu gehen, sondern unterstützt jeden Einzelnen den Weg zu gehen.” R. R., QM-Beauftragter

“Ruhig, sachlich und trotzdem lebendig.” K. H., Abteilungsleiterin

“Sehr effektive und wohldosierte Präsenz. Er (Bertram Nejedly) setzte entscheidende Trigger und Anregungen zum richtigen Zeitpunkt. Übermittlung von etabliertem Fachwissen. Souveräne Moderation.” N. S., Abteilungsleiter EDV

“Der Trainer war eine angenehme Person. Beruhigende Stimme, sehr sachlich und kompetent. Er hat sich in unsere Situationen und Probleme reingedacht und somit die Lerninhalte spielerisch für die meisten unserer Probleme/Strukturen rübergebracht. Es war toll mit ihm. Danke.” J. F., Gruppenleiter Verkauf

“Sehr kompetent, geht auf die Gruppe ein und verliert dennoch das Ziel nicht aus den Augen.” R. B., Abteilungsleiter Lager

Supervision/Coaching Leitungsteam

“Wir arbeiten mit Herrn Bertram Nejedly seit mehr als 2 Jahren zusammen. Er begleitet uns als Supervisor, Coach und Organisationsentwickler.
Er geht auf unsere Fragen, Probleme, Anliegen und Bedürfnisse optimal ein und erarbeitet mit uns und ausgestattet mit einem breiten Repertoire an Methoden Antworten, Lösungen, Klärungen.
Die Arbeit von Herrn Nejedly ist nachhaltig. Die Prozesse, die in den monatlichen Sitzungen in Gang gesetzt werden, arbeiten weit über die 1,5 bis 2 Stunden dauernden Treffen hinaus. Sie begleiten uns bei unserer täglichen Arbeit und sind Anlass für weiterführende Überlegungen und Reflexionen.
Herr Nejedly hat einerseits jeden einzelnen Mitarbeiter im Blickfeld, lässt zugleich aber auch das organisatorische Ganze nicht außer Acht. Seine vielfältigen Erfahrungen mit verschiedensten Organisationen und Unternehmen ermöglichen es ihm, realitätsnahe Prozesse anzustoßen und zu begleiten.
Als Haus der Solidarität sind wir mit der Arbeit von Herrn Nejedly sehr zufrieden und empfehlen ihn gerne weiter.”
Dr. Alexander Nitz (für die Hausleitung)

Seminar Laufbahnberatung

»Hohe Kompetenz und dabei sehr einfühlsam. Diese Kombination trifft man nicht oft.«
Judith Wieser, Seminarteilnehmerin

„Neue Sichtweisen öffneten sich. Anregungen und Denkanstöße, um sich selbst besser kennenzulernen. Ich traue mich mehr. Ich weiß mehr über mich. Ich gehe verantwortlicher mit mir um.“ N. N.

„Meine persönliche Situation hat sich verändert. Ich habe mich und meine Fähigkeiten neu entdeckt. Ich habe mich wertschätzen gelernt und bin lockerer geworden. Ich setze mich weniger unter Druck und gehe mit anderer Einstellung an die Arbeit.” N. N.

“Ich werde den Kurs sicher weiterempfehlen, da ich aus eigener Erfahrung sagen kann, dass ich MUT ZUR VERÄNDERUNG gefunden habe und mich jetzt wesentlich wohler, ruhiger und besser fühle wie vor Kursbeginn.“ N. N.

“Der Kurs war richtig toll und seit Beginn arbeitet es in mir und um mich ständig. Ich bin positiv überrascht, was man alles an sich selbst entdeckt und wie aufgrund eines Erfahrungsaustausches Licht ins Dunkle fällt. Ich bin froh, an diesem Seminar teilgenommen zu haben und nehme viele neue Impulse mit.” N. N.